Neuen Gästebucheintrag verfassen

Volker Rebell
Eintrag #10, verfasst am 05.11.2017 um 15:40 Uhr
Konzertjubel Teil 2
Gegen Ende des über zweistündigen Konzertes schien die Konzentration bei manchen Akteuren verständlicherweise ein klein wenig nachzulassen, was speziell beim Duke Ellington-Klassiker „It Don’t Mean A Thing If It Ain’t Got That Swing“ mal kurzzeitig den Swing etwas ins Schwimmen brachte. Aber das sind nur Petitessen und absolut vernachlässigbare Randbemerkungen.
Denn der Abend war insgesamt ein Fest für jeden Musikliebhaber. Und jeder, der Chormusik liebt, konnte diese zweieinhalb Stunden einfach nicht besser verbringen, als gebannt und begeistert lauschend das famose Chorkonzert von SOUNDSATION zu genießen. Noch Stunden später schwirrten die Stimmen und Sounds des Chors dem beteiligten Zuhörer durch den Hinterkopf. (Volker Rebell)
Volker Rebell aus Oberursel
Eintrag #9, verfasst am 05.11.2017 um 15:38 Uhr
 Webseite 
das gestrige Konzert
Lobpreisung: es war ein großartiges Chor-Konzert gestern Abend in der Marktplatzkirche in Neu-Isenburg. Die Performance des Jazz-Chores SOUNDSATION konnte in jeder Weise überzeugen: - die Qualität der Stimmführung und Intonation, - die Feinabstimmung zwischen den einzelnen Chor-Teilen, - die ausdrucksstarke und absolut stimmige Umsetzung selbst der komplexesten Arrangementparts, - die ausgezeichneten Soloparts der immer wieder hervortretenden „Vorsänger“, die gleichermaßen homogen ins Gesamtgefüge eingebettet waren, - das Rhythmusgefühl des Chors als Einheit, das auch in Nuancen noch Groove und Swing hörbar machte – vor allem Dank der menschlichen, „mit dem Munde gemalten“ Beatbox, die nicht nur eine klangliche Bereicherung war, sondern vor allem dem gesamten rhythmischen Klangkörper Solidität und Lebendigkeit verlieh.
Man weiß gar nicht, welche der wunderbaren Arrangements man besonders lobend herausstellen soll. Vielleicht die wohltemperierte Stimmung des Lennon/McCartney-Songs „A Day In The Life“, die intensiven, hoch emotionalen Klangfärbungen im Peter Gabriel-Song „Don’t Give Up“, die „Polytonalität“ (Matthias Becker) der wundersam reibungsvollen Intervalle im diffizilen Stück „Iridis“ des renommierten Komponisten und Chorarrangeurs Erik Bosio, oder das feurige Arrangement des Seal-Hits „Kiss From A Rose“, für das der Chorleiter Dr. Matthias Becker verantwortlich zeichnet.
Unbedingt zu erwähnen ist auch das überragend gesungene, traditionelle nordirische Chorstück „Dobbins Flowery Vail“, das, wie Chorleiter Matthias Becker (der auch als Co-Arrangeur zur besonderen Wirkung des Stückes beitrug) in seiner Anmoderation anmerkte, alle Gefühle und atmosphärischen Stimmungen von der grandiosen irischen Landschaft bis zur Melancholie des irischen Nebels und Regens auszudrücken vermochte.
Gegen Ende des über zweistündigen Konzertes schien die Konzentration bei manchen Akteuren verständlicherweise ein klein wenig nachzulassen, was speziell beim Duke Ellington-Klassike
Helge Nyncke aus 63165 Mühlheim am Main
Eintrag #8, verfasst am 21.09.2014 um 17:07 Uhr
 Webseite 
Konzert am 20.09.2014
Liebe Soundsationists,
wunderbares Jubiläumskonzert gestern, an dem auch wir - der Chor Popvokal aus Neu-Isenburg - als "Vorgruppe" teilnehmen durften. Danke! Tolle Musik und tolle Stimmung, schade für jeden, der nicht dabei sein konnte. Mir hatte es besonders das als extra "schräg" angekündigte Stück ("Irisis" o.ä.?) angetan, unglaublich fantastische Klänge. Hätte gerne mehr darüber erfahren, z.B. den genauen Titel, ob es davon einen Mitschnitt (z.B. vom gestrigen Konzert) oder eine CD-Veröffentlichung gibt, aber diesbezüglich findet man leider gar nichts auf eurer Webseite. Das wäre eine Rubrik, die ihr unbedingt dort noch  hinzufügen solltet (Titelübersichten/Repertoire, mehr Hörbeispiele, Verweise auf CDs). Ansonsten weiterhin alles Gute für die Zukunft. Und: wir Popvokalisten sind optimistisch - uns gibt es seit drei Jahren, d.h. in 32 Jahren sind wir genauso gut wir ihr Wink !
Beste Grüße von Helge
Tim Hanson aus Frankfurt am Main
Eintrag #7, verfasst am 08.03.2014 um 12:01 Uhr
 
selten schönes Konzert
Liebe Soundsationer/innen,

wir haben zu unserem großen Glück vom Zusatzkonzert gestern Abend in der Marktplatzkirche gehört und auch Karten bekommen.

Beide Konzerthälften waren vorne bis hinten unbeschreiblich schön und erfüllend. Der Schluss, in dem wir mitten in diesem unglaublich schönen a capella Gesang beider Chöre saßen und Einzelstimmen aus allen Richtungen hören konnten, war für mich ein einmaliges Erlebnis, das ich nie vergessen werde.

Vielen Dank dafür und viel Erfolg für die Zukunft.

Tim
Britta & Hugo Graf aus Rödermark
Eintrag #6, verfasst am 07.03.2014 um 22:55 Uhr
 
Konzert: Soundsation meets Vocal Line
Wie heißt es so schön? "Wenn Ihnen unser Konzert gefallen hat, dann sagen Sie es bitte weiter! Wenn nicht empfehlen Sie es Menschen die Sie nicht leiden können!"

An alle Freunde des Chorgesangs: Wer a-cappella Gesang auf  sehr hohem Niveau erleben möchte, dem empfehlen wir mit gutem Gewissen ein Konzertbesuch bei Soundsation.

Euer Konzert mit Vocal Line war einfach grandios! Kompliment, es war ein gewonnener Abend.

Liebe Grüße
Britta & Hugo
Ania und Thomas Hühn aus Langen
Eintrag #5, verfasst am 03.03.2013 um 12:34 Uhr
 Webseite 
Super Auftritt
Uns hat Euer Auftritt dance in Egelsbach sehr gefallen. Ihr habt uns den Abend versüßt, Danke dafür.
Ania und Thomas
Tina aus Frankfurt
Eintrag #4, verfasst am 03.03.2013 um 01:23 Uhr
 
das Konzert heute Abend in Egelsbach
ja, war nett, ganz wie es "Der Kopf" gesagt hat.

Quark - es war toll, ein sehr schöner Abend! Vielen Dank, dass ihr eure Freude am Gesang auch anderen zeigt!

Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg - und Spass!

Tina
Christof aus Langen
Eintrag #3, verfasst am 02.03.2013 um 22:58 Uhr
 
Egelsbach 02.03.13
Liebe "Soundsations", lieber Matthias, Ihr wart wieder einmal grandios heute abend!
Bitte genau so weitermachen.
Liebe Grüße
Christof
Anne Sunder aus Bad Nauheim
Eintrag #2, verfasst am 25.07.2012 um 13:56 Uhr
 
Hallo Ihr Lieben,
leider hab ich Euren Auftritt in Neu-Isenburg verpasst cry

...aber mit Freude hab ich eben gelesen, daß Ihr ja bald in Bad Homburg auftretet, was sogar noch näher an Nauheim dran ist, sehr praktisch für mich.

Schade, daß Euer Gästebuch zusammengebrochen ist, ich eröffne hiermit mal die Neuauflage. So keep your fingers crossed to avoid another breakdown!
Liebe Grüße an alle, besonders an die, die mich noch von früher kennen idea

Anne (oder auch Mucki )
Gaijin.at
Eintrag #1, verfasst am 01.11.2011 um 11:11 Uhr
Webseite 
Willkommen beim PHP Guestbook
Viel Spaß und Erfolg mit der Professional-Version!

Neuen Gästebucheintrag verfassen

PHP Guestbook by Gaijin.at